Warning: copy(/www/htdocs/w016ee59/kraftstation-experte.com/wp-content/wflogs//GeoLite2-Country.mmdb): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w016ee59/kraftstation-experte.com/wp-content/plugins/wordfence/lib/wordfenceClass.php on line 1745
Fitnessstation für zuhause 2017 | Kraftstation Experte Skip to main content

Fitnessstation für zuhause – Überblick 2017

Sie wollen Muskeln aufbauen, gehen aber nicht gerne ins Fitness-Studio?
Dann schaffen Sie sich doch eine Fitnessstation für zuhause an, so haben Sie Ihr privates Kraft-Studio. Das Training im eigenen Haus ist ja auch viel einfacher, nicht so zeitaufwendig und bequem. Sie benötigen nicht unbedingt mehrere Geräte, denn eine Kraftstation spricht alle Muskeln Ihres Körpers an.

Fitnessstation für zuhause


Welche Fitnessstationen für zuhause gibt es?

Die Unterschiede sind enorm, die passende Fitnessstation für zuhause ist gar nicht so leicht zu finden. Viele namhafte Hersteller haben Kraftstationen auf den Markt gebracht, sie sind ja auch unerlässlich für ein Fitness-Studio im eigenen Heim. Eine hochwertige Verarbeitung und eine gute Ausstattung ist quasi „Pflicht“. Denn nur mit einer hochwertigen Ausstattung können Sie Ihren Trainingsplan gut durchführen und die Muskeln richtig stärken. Natürlich ist auch der Preis entscheidend, im gehobenen Preissegment sind die Kraftstationen besser ausgerüstet, als wenn Sie sich für ein billiges Gerät entscheiden. Aber die Sicherheit muss immer gewährleistet sein!

Finnlo Kraftstation Autark 6000Eine Fitnessstationn für zuhause hat einige Vorteile. Gerade wenn eine Person mit Übergewicht zu kämpfen hat, wird sie im Fitness-Studio oft belächelt. Aber gerade in diesem Fall wäre es wichtig Sport zu machen, eine gute Figur kann man sich antrainieren. Für eine Fitnessstation für zuhause spricht vieles. Sie können trainieren, wann Sie wollen und brauchen dazu noch nicht einmal die eigene Wohnung zu verlassen. Auch die „Zwangspause“ in einem überfüllten Fitness-Studio entfällt, Sie müssen nie mehr auf freie Geräte warten. Manchmal ist auch der Weg ins Studio recht weit, der abendliche Berufsverkehr kann ganz schön nervenaufreibend sein. Gerade für Anfänger eignet sich eine Kraftstation hervorragend, da Sie alle Bewegungen leicht ausführen können. Sogar erfahrende Kraftsportler nutzen gerne eine Kraftstation, so können sie effizienter trainieren. Auch das Verletzungsrisiko ist nicht so hoch wie beim Training mit freien Gewichten auf einer Hantelbank, es werden ja alle Bewegungen vorgegeben und brauchen nur noch ausgeführt zu werden. Sie können sich also leicht auf jeden Muskel konzentrieren.

Zum Kauf einer Fitnessstation für zuhause ist nur zu raten. Sie haben gleich mehrere Funktionen auf kleinstem Raum, man vereint praktisch mehrere Fitness-Geräte in einem. Es stehen Ihnen zahlreiche Trainings-Möglichkeiten zur Verfügung, Übungen wie Lat-Zug, Seilzug oder Beinpresse sind kein Problem für eine Kraftstation. Es können mindestens 40 verschiedene Übungen realisiert werden und wenn Ihnen das nicht ausreicht, können die Geräte sogar noch erweitert werden. Kraftstationen sind normalerweise mit einem Gewichtsblock ausgestattet, mit einem Stecksystem können Sie also das Gewicht erhöhen oder verringern. Die Übungsmöglichkeiten sind natürlich ein entscheidender Faktor für den Kauf einer Kraftstation. Achten Sie also darauf, dass Ihre Lieblings-Übungen dabei sind und dass die Übungen in bester Qualität ausgeführt werden können. So macht auch das Training zu Hause Spaß, Freunde und Nachbarn werden gerne kommen und Ihnen beim Training Gesellschaft leisten.

 


Profi – Fitnessstation für zuhause von Finnlo

An der Finnlo Kraftstation Autark 2500, einer professionelle Fitnessstation für zuhause, kann man wie in einem gut ausgestatteten Fitnessstudio trainieren. Die Kraftstation lässt keine Trainingswünsche offen. Alle Hauptmuskelgruppen (Brust, Rücken, Arme, Beine, Schultern) können an nur einem Gerät intensiv und abwechslungsreich trainiert werden.

Ausgestattet ist das Modell mit einem 80kg Gewichtsblock, der auf 100kg erweitert werden kann, sollte die Gewichtsbelastung nicht mehr ausreichend sein. Das seitliche Kabelzugmodul ist um 160° drehbar und ermöglicht ein Arm -und Schultertraining in unterschiedlichen Winkeln.
Die Beinmuskulatur kann sowohl an der Beinpresse, als auch an den Vorrichtungen für Beinstrecker und -beuger Übungen. Ein Latzug und eine Rudereinheit stehen für das Rückentraining zur Verfügung.
Die Brust kann mit der ergonomischen Brustpressen und dem verstellbaren Butterfly trainiert werden.
Für das Arm -und Schultertraining ist der höhenverstellbare und kugelgelagerte Seilzug inkl. verschiedenen Griffen geeignet. Die Station bietet unglaublich viele Übungsmöglichkeiten, so wird das Fitnesstraining nie langweilig und man kann von Zeit zu Zeit seinen Trainingsplan neu gestalten, weitere Muskelreize setzen und Muskelaufbau erzielen.

Da die Fitnessstation für zuhause gedacht ist, hat der Hersteller versucht alle Trainingseinheiten auf engstem Platz unterzubringen.
Platz nimmt man an einem mehrfach verstellbaren Komfortsitz mit Lordoseunterstützung. Und dann kann das Krafttraining in den eigenen 4 Wänden auch schon losgehen!

  • Aufstellmaß:165 x 166 x 215 cm
  • Platzbedarf: 205 x 320 x 215 cm (L x B x H)
  • Eigengewicht: 280 Kg
  • Max. zulässiges Körpergewicht: 120 kg
  • Farbe: anthrazit/schwarz

Konstruktionsmerkmale – Fitnessstation für Zuhause

Die verschiedenen Kraftstationen müssen Sie natürlich vergleichen, denn hier gibt es erhebliche Unterschiede. Besonderes Augenmerk sollten Sie auf die Rahmen-Konstruktion legen, denn sie muss stabil und gut verarbeitet sein. Natürlich müssen auch die Schweißnähte besonders sicher verarbeitet sein und wenn die einzelnen Teile mit Schrauben festgehalten werden, sollten diese hochwertig sein.

Finnlo Kraftstation Autark 600, 3929 - Selbstverständlich sollte die ausgewählte Fitnessstation für zuhause (auf Amazon ansehen*) ein Prüfsiegel tragen. Windige Materialien sind oft für Unfälle verantwortlich, die gesamte Station muss also auch hochwertig verarbeitet sein. Achten Sie darauf, dass alle Zugseile und Umlenkrollen leicht bewegt werden können und dass ruckartige Bewegungsabläufe ausgeschlossen werden können. Moderne Kraftstationen ermöglichen sehr leise Trainingsabläufe, die TNT-Technologie macht es möglich. Bei dieser Technologie wird der Widerstand durch eine Stickstoff-Technologie erzeugt und nicht wie bei herkömmlichen Modellen mit Gewichten.

Funktionalität – Kraftstation für das Eigenheim

Von einer hochwertigen Kraftstation können Sie erwarten, dass alle Muskelgruppen trainiert werden. Dazu gehört die Arm- und Beinmuskulatur, die Rückenmuskulatur, die Bauchmuskulatur und auch die Gesäßmuskeln. Bei der Armmuskulatur sind natürlich der Bizeps und der Trizeps besonders wichtig. Es ist also sehr von Vorteil, wenn Ihre Kraftstation zusätzlich mit einem Ruderzug ausgestattet ist und die unteren Zugseile für Armcurls sollten auch nicht fehlen.

Finnlo Kraftstation Autark 2500, 3945 - Die Kraftstation sollte natürlich Ihre Ansprüche erfüllen, also ist eine große Ausstattung an Gewichten „Pflicht“. Sie sollen ja nicht schon nach kürzester Zeit das Limit erreicht haben. Minderwertige Geräte schaden eher, als sie nützen. Schäden und negative Trainingsergebnisse sollten Sie tunlichst vermeiden. Meist ist der physiologische Winkel nicht korrekt, bei allen sportlichen Übungen sollten Sie darauf achten. Die Stellung der Gelenkwinkel müssen passen, sonst ist eine Fehlbelastung der Muskeln praktisch vorprogrammiert. Wenn Ihre Fitnessstation für zuhause mit einem variablen Kabelzug-System ausgestattet ist, sind Sie auf der sicheren Seite. Eine gute Kraftstation kann individuell einstellt werden, die Sitzbank ist höhenverstellbar und Rückenlehne und Beincurler sollten ebenfalls angepasst werden können.